Dorfsennerei Schlins-Röns

Dorfsennerei Schlins-Röns

Wir über uns

Acht Landwirte aus Schlins, Röns und Satteins mit insgesamt ca. 160 Kühen liefern jährlich 1,5 Millionen Kilogramm reinste Heumilch von bester Qualität. Die Kühe werden mit frischem Gras, Heu und Getreide gefüttert. Dies ist die Basis für den Erfolg der Dorfsennerei Schlins-Röns. 
Auf unserer Homepage finden Sie noch mehr Informationen zum Betrieb und zu unseren Produkten. 

Die “Heumilch“ wird täglich angeliefert und vor der Verarbeitung zu Bergkäse auf Inhaltsstoffe und Beschaffenheit untersucht. Die Milch hat überdurchschnittlich hohe Qualitätskriterien aufzuweisen.

Meistersenn Thomas Kaufmann und sein Team verarbeiten die Milch zu hochwertigen Produkten, die Sie in unserem Käsefachgeschäft erwerben können.

Auszeichnungen

Das Kasermandl in Gold 2021 in der Kategorie Hartkäse:
– Vorarlberger Bergkäse g.U. 10 Monate

Goldmedaillen:
– Frisch-Sauerkäse
– Sennereibutter aus Rohrahm
– Vorarlberger Bergkäse g.U. würzig
– Vorarlberger Bergkäse g.U. 6 Monate

Jahres-Milchmenge: 1,5 Mio. kg eigen, 3 Mio. Heumilch Zukauf von VMilch

Milchlieferanten: 8

Mitarbeiter: 10 Personen (davon 1 Lehrling)

 Unsere Produkte

Besonderheiten

Kaesepflege

Im vollklimatisierten Reifecenter können ca. 10.000 Stück Bergkäse vollautomatisch gepflegt und gelagert werden.

 

Unternehmen

Betriebsname – Anschrift
Dorfsennerei Schlins-Röns und Umgebung reg. Gen.m.b.H. – 6824 Schlins, Sennereistraße 10

Telefon
0043 (0) 5524 – 2340

Fax
0043 (0) 5524 – 2340-15

E-Mail
dorfsennerei-schlins@aon.at

Internet
www.dorfsennerei.at

Obmann
Michael Ammann

Betriebsleiter
Thomas Kaufmann